Tamara Kurti

Photo: Lou Fox
Tamara Kurti, 1994 in Mainz geboren, hat früh ihre Leidenschaft für die Darstellenden Künste entdeckt. Seit ihrem zehnten Lebensjahr tanzt sie Jazz- und Showtanz und wirkte nach ihrem Abitur an einigen Laien-Musicalproduktionen der TUI in den Urlaubsorten Andalusien, Ägypten, Mallorca und Linstow mit.

2013 begann Tamara Kurti zunächst ein Studium der Fächer Germanistik und Sport auf Lehramt an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, das sie 2019 mit dem Master of Education abschloss. Während des Studiums begann sie Gesangs- und Tanzunterricht in den Tanzfächern Hip Hop, Ballett, Jazz- und Modern Dance zu nehmen und entschied sich für eine Musicaldarstellerausbildung an der Musical Arts-Academy of the Performing Arts Mainz unter der Leitung von Björn Breckheimer, Chris Ertelt und Ellen Kärcher.

Tamara Kurti arbeitet als Tänzerin, Sprecherin, Moderatorin und Texterin für kommerzielle Produktionen. Als Background-Tänzerin stand sie bereits für diverse Künstler*innen und Events, wie für »Sunshine Live« in der Maimarkthalle Mannheim oder den Fernsehgarten Mainz auf der Bühne.

In der Spielzeit 2020.21 ist Tamara Kurti am Hessischen Staatstheater Wiesbaden als Tänzerin in der Romanadaption von Salman Rushdies »Quichotte« zu sehen.

Productions

The Swarm / Anderson Thayer in »Quichotte«